Eye of Horus - Wikimedia Commons

Spanische Lotterie Weihnachten


Reviewed by:
Rating:
5
On 05.12.2020
Last modified:05.12.2020

Summary:

Bietet aber nicht ganz so viele Vorteile, egal ob Handy oder Tablet.

Spanische Lotterie Weihnachten

Jetzt spanische Weihnachtslotterie online spielen ✓ Mega-Jackpot El Gordo knacken ✓ Mehr als 2,4 Mrd. Euro Gesamtgewinne ✓ Größte Auswahl im. „Der Dicke“ wird nicht nur bei der spanischen Weihnachtslotterie ausgespielt, sondern bei vielen anderen Zahlenspielen in Spanien auch. Doch der „​Weihnachts-. Zur Weihnachtszeit ist die Lotterie in Spanien nicht einfach nur ein Spiel, sondern ein fester Bestandteil der spanischen Traditionen.

Spanische Weihnachtslotterie 2020 : El Gordo – Erfahrungen und Gewinnchancen in Deutschland

El Gordo de La Primitiva darfst du nicht verwechseln mit der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo, die nur einmal im Jahr kurz vor Weihnachten gespielt wird. „Der Dicke“ wird nicht nur bei der spanischen Weihnachtslotterie ausgespielt, sondern bei vielen anderen Zahlenspielen in Spanien auch. Doch der „​Weihnachts-. Die Weihnachtslotterie (spanisch Sorteo de Navidad) ist eine in Spanien seit ausgespielte Form der staatlichen Lotterie, die jedes Jahr am Vormittag des​.

Spanische Lotterie Weihnachten Spanische Weihnachtslotterie - 2020 noch größer Video

Weihnachten in Spanien 🎁 - Fakten zur Kultur, Bräuche \u0026 Traditionen einfach erklärt

Die spanische Lotterie existiert bereits seit – gemessen an der ausgespielten Gesamtsumme gilt sie als die größte Weihnachtslotterie der Welt. So werden alle Jahre wieder Gewinne in Höhe von mehr als 2,3 Milliarden Euro insgesamt ausgeschüttet. Die Weihnachtslotterie heißt in Spanien offiziell „Sorteo Extraordinario de Navidad“ und wird jährlich vom staatlichen Unternehmen Loterías y Apuestas del Estado ausgespielt. Der Name „El Gordo“ heißt übersetzt „Der Dicke“ und bezieht sich vor allem auf den außergewöhnlich hohen Hauptgewinn der Lotterie. Der Ablauf der Lotterie, ist seid ihrer ersten Ziehung am Die spanische Weihnachtslotterie darf aus jedem Land Europas heraus legal gespielt werden. Wichtig ist es, dabei auf seriöse Anbieter zu achten und nicht einfach irgendein Los zu kaufen. Auch aus Deutschland heraus gibt es leider unseriöse Angebote, bei denen man am Ende nicht wirklich an der richtigen Verlosung teilnimmt sondern lediglich an einer daran angeknüpften fremden Lotterie. El Gordo spanische Weihnachtslotterie: Grundsätzliche Infos zum Thema. Die traditionsreiche Lotterie ist in der heutigen Zeit längst nicht mehr nur in Spanien bekannt. Auch wenn die sie natürlich ihren Ursprung in Spanien hat, ist sie durch das Internet längst in ganz Europa bekannt. Mit einem Lottoschein-Preis von Euro (Preis in Spanien) ist die spanische Weihnachtslotterie nicht unbedingt die preiswerteste Lotterie der Welt. Aufgrund des hohen Preises für einen Lottoschein werden für die spanische Weihnachtslotterie in der Regel keine kompletten Scheine, sondern so genannte „decimos“ gekauft. Von diesem werden dann mehrere Lose gekauft. Eine Volksweisheit besagt, dass Weihnachten immer früher im Jahr beginnt. Dieser Vergleich zeigt eindrucksvoll, warum die Weihnachtslotterie in Spanien zu einer Art Volksfest geworden Heroes Casino und die Lotterie im Spider Solitaire Free immer beliebter wird.

Die Bedingungen Chrono24 Erfahrung nicht nur Aufschluss darГber, ein umfangreiches Angebot Spanische Lotterie Weihnachten Spielen und schnelle Spanische Lotterie Weihnachten. - Spanische Weihnachtslotterie 2020 mit 2,4 Mrd. €

Die Chance auf die Gewinnklasse 9 2 Richtige plus Superzahl liegt bei

Hinzu kommen weitere Gewinne. Jeweils zweimal werden Die Wahrscheinlichkeit bei El Gordo den Jackpot zu gewinnen liegt bei nur Die Hohe Wahrscheinlichkeit den Jackpot der spanischen Weihnachtslotterie zu gewinnen kommt daher, dass es nur Statistisch gesehen gewinnt also jedes sechste Los.

Es bestehen also für Loskäufer richtig gute Aussichten in eine der 17 Gewinnklassen zu fallen und so mindestens den Einsatz wieder zurückzuerhalten.

Zum Vergleich: Die Wahrscheinlichkeit bei der deutschen Lotterie 6 aus 49 einen Sechser mit Zusatzzahl zu gewinnen liegt bei nur Der Preis für ein ganzes Los der spanischen Weihnachtslotterie ist relativ hoch.

Ein ganzes Los kostet online Euro. Damit können Spieler ein Zehntel der jeweiligen Preise und auch nur ein Zehntel des Jackpots gewinnen. Das sind mit immerhin mit Ein Zehntellos kostet 34,99 Euro.

Viele Spanier und mittlerweile auch Europäer, die online ihre Lose kaufen bilden wegen der Lospreise Tippgemeinschaften, etwa im Familien- oder Freundeskreis.

Sie kaufen dann meist ganze Lose und teilen sich den Einsatz und den möglichen Gewinn. So hatte es auch im Jahr die glückliche Tippgemeinschaft in Wolfsburg gemacht und sich den Hauptpreis von 4 Millionen Euro gerecht geteilt.

Die Gewinngutschriften erfolgen ganz automatisch auf dem Account des Online-Lotterieanbieters. Zahlen vom Dienstag, Lottoland El Gordo.

Neues Konto. Melde dich jetzt an. Zum Login. Willkommen im Lottoland! Die Lose können in den Verkaufsstellen in Spanien direkt vor Ort gekauft werden.

Das ist jedoch ein wenig teurer, als die Lose in Spanien zu kaufen. Wenn Sie im Sommer ohnehin einen Urlaub auf die iberische Halbinsel planen, dann sollten Sie das Los also gleich dort erwerben und mitnehmen.

Wie bereits erwähnt kann der Käufer entweder ein ganzes Los erwerben, oder aber ein Zehntellos kaufen. Dadurch reduziert sich allerdings auch der Anteil am Gewinn.

Es sind aber auch kleinere Anteile möglich:. Entsprechend der Losanteile sinken sowohl der Kaufpreis als auch der Anteil an dem Gewinn, der mit der Losnummer verknüpft wird.

Wird diese Nummer dann gezogen, multipliziert sich der Gewinn entsprechend mit der Anzahl der gekauften Lose oder Anteile. Neben den Hauptgewinnen gibt es noch eine ganze Reihe von Sondergewinnen , die alle während der Sendung gezogen und entsprechend verteilt werden.

Es gibt unterschiedliche Gewinnklassen, die zufällig auf die gezogenen Losnummern verteilt werden:. Auf dieser Seite sind die Gewinne noch einmal genau aufgeführt.

Die höheren Gewinnchancen gegenüber dem deutschen Lotto zieht immer mehr Menschen in ihren Bann. Die Gewinnwahrscheinlichkeit, den Hauptgewinn, also El Gordo, abzustauben, liegt bei Die Chance auf den niedrigsten Gewinn liegt bei Beim Lotto 6 aus 40 hingegen liegen die Chancen auf einen Gewinn wesentlich niedriger.

Selbst dann, wenn Spielsysteme genutzt oder Tippgemeinschaften gebildet werden, sind die Chancen nicht viel höher. Die Chance auf die Gewinnklasse 9 2 Richtige plus Superzahl liegt bei Dieser Vergleich zeigt eindrucksvoll, warum die Weihnachtslotterie in Spanien zu einer Art Volksfest geworden ist und die Lotterie im Ausland immer beliebter wird.

Das Highlight jeder Weihnachtslotterie ist natürlich die Ziehung der Gewinnzahlen. Es stehen zwei Lostrommeln zur Verfügung.

In diesen Trommeln befinden sich kleine Holzkugeln. In der ersten Trommel befinden sich die Kugeln mit den Losnummern und in der zweiten die Gewinnklassen.

Die Gewinnzahlen werden also nicht einzeln zusammengestellt, wie beim Lotto 6 aus 49, sondern als Ganzes aus der Lostrommel gezogen.

Die Holzkugeln fallen aus den Trommeln in kleine Glasschalen. Dabei singt ein Kind die Losnummer und das zweite Kind die Gewinnsumme. Während die Kinder singen, gehen sie mit den Kugeln zu den offiziellen Vertretern der Lotterie, die sowohl Losnummer als auch Gewinn bestätigen.

Die Ziehung wird von rund 50 Prozent der spanischen Bevölkerung im Fernsehen verfolgt. Nicht selten treffen sich Familien und Nachbarn, um gemeinsam die Sendung zu schauen.

Die Ziehung wird von einem Live-Publikum verfolgt und es ist bereits vorgekommen, dass sich ein El Gordo Gewinner dort aufhält — was meist emotionale Ereignisse mit sich bringt.

Wo können Sie die spanische Weihnachtslotterie spielen? Immerhin lockt ein Preisgeld von bis zu 4 Millionen Euro pro Los. Und das ist ja noch nicht alles, denn je mehr Lose Sie von der Gewinnnummer besitzen, desto höher ist der Gesamtgewinn.

Die unschlagbare Gewinnchance von Viele Jahre war es nur möglich, die Lose direkt in Spanien zu erwerben. Doch das Internet macht es nun auch deutschen Spielern möglich, an der Lotterie teilzunehmen.

Die Lotterie gibt es derzeit Das bedeutet, dass z. Euro auch mal ausgezahlt wird. Alle Spieler haben die Möglichkeit, wahlweise ein komplettes Los zu kaufen, oder sich für eines oder mehrere Zehntellose zu entscheiden.

Für Interessierte gibt es weitere detaillierte Infos über die Spanische Weihnachtslotterie auf Betrugstest. Ein komplettes Los besteht aus zehn Centimos oder Zehntellose.

Das bedeutet, dass mit einem einzelnen Los mehrere Personen gewinnen können. Da ein gesamtes Los insgesamt sehr teuer ist, ist es in Spanien bei der Weihnachtslotterie häufig üblich, ein oder mehrere Centimos für die Teilnahme an der Lotterie zu kaufen.

Am Dezember findet jeweils die Ziehung in der Hauptstadt Madrid statt und wird auch im Fernsehen übertragen.

Die Weihnachtslotterie wird im Ausland auch oft El Gordo, nach dem Hauptgewinn genannt, auch wenn der Name El Gordo in diesem Fall nicht für den Gewinn selbst steht, sondern die gesamte spanische Weihnachtslotterie an sich so genannt wird.

Die Gewinnchance für den Hauptgewinn beziffert die Lotterie auf etwa Etwa 85 Prozent der Lose verlieren, während etwa 10 Prozent laut Aussage der Veranstalter mindestens den Einsatz zurück erhält.

Die Gewinnsumme ist höher und zudem gibt es mehrere Lose, die auf verschiedene Wege gewinnen können. Die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie findet grundsätzlich in der spanischen Hauptstadt Madrid statt.

Und zwar jedes Jahr am Dezember, also zwei Tage vor Heiligabend. Insgesamt dauert es mehr als drei Stunden, bis alle Gewinnlosnummern ermittelt sind.

In der Regel beginnt die Ziehung daher bereits um 10 Uhr morgens. Offiziellen Charakter erhält die Ziehung der Gewinner der spanischen Weihnachtslotterie durch die Überwachung durch drei Notare.

Die Gewinnzahlen und Hauptpreise werden von zwei Kindern gezogen. Danach werden die Lose den Notaren vorgelegt. Eben nicht! Etliche der Online-Anbieter unterhalten sogenannte Zweitlotterien, welche mit der spanischen Weihnachtslotterie in keiner direkten Verbindung stehen.

Solche Online-Anbieter können durchaus als Buchmacher verstanden werden. Aber am Markt hat sich eine zweite Gruppe Online-Anbieter etabliert.

Diese kaufen Lose im Auftrag ihrer Kunden ein. Losnummern — etwa für das El Gordo spielen — werden dann im Kundenaccount hinterlegt.

Beide Angebote sollten — um auf Nummer sicher zu gehen — eine offizielle Lizenz besitzen und behördlich kontrolliert werden.

Bei den Buchmachern ist ein zweiter Punkt wichtig: Die Gewinnabsicherung. Versicherungen treten für den Fall ein, dass Spieler den Jackpot knacken.

Was kostet die spanische Weihnachtslotterie? Jeder Teilnehmer braucht das notwendige Kleingeld zum Lose kaufen. In den spanischen Annahmestellen lautet die Devise: Bares ist Wahres.

Natürlich lässt sich Bargeld schlecht zu den Online-Anbietern tragen. Wie werden die Lose für El Gordo dann bezahlt?

Online haben sich verschiedene Zahlungsmethoden etabliert. Hierzu gehören einige Klassiker — wie die Banküberweisung oder Kreditkarten. Online-Anbieter gehen mit der Zeit, und setzen auf moderne Payment-Services.

Das Ziel: Schnelle Zahlungsabwicklungen für mehr Kundenfreundlichkeit. Neben den genannten Zahlungsmethoden werden weiter Dienste unterstützt, wie Skrill, Neteller oder MuchBetter — allerdings meist nur von einzelnen Anbietern.

In Spanien stehen fast das gesamte Land Schlange, um vor Annahmeschluss noch das Gewinnerlos mit nach Hause nehmen zu können.

Deutsche Lottofans bringen sich ihr Los aus den Ferien mit nach Hause. Je nachdem, ob Einzellose oder Zehntellose gespielt werden, kostet die Teilnahme an der spanischen Weihnachtslotterie zwischen 20 Euro bis Euro.

Es spricht natürlich nichts dagegen, fünf Zehntellose zu kaufen — und Euro auf den Tisch zu legen. Beides ist einfach und bequem, hat aber auch einen entscheidenden Nachteil.

Der Preis für das Los ist höher. Die Höhe des Preisaufschlags variiert von Anbieter zu Anbieter. Um Zehntellose zu spielen, sollten 30 Euro bis 35 Euro eingeplant werden.

Besonders günstig ist bei den Online-Anbietern das Spielen noch kleinerer Losanteile. Letzteres wird in den Buchmachersystemen angeboten.

Achtung: Je niedriger die Stückelung, umso kleiner fällt natürlich der Gewinnbetrag aus. Ohne Moos nix los! Eine zweite Option sind Gutscheine, die auf dem Geburtstagstisch liegen.

Aber: Es lohnt sich Ausschau nach Coupons zu halten. Immer wieder taucht der eine oder andere Rabatt Code im Netz auf.

Und damit wird das Los etwas günstiger. In Deutschland sind Lottogewinne steuerfrei. Hintergrund: Das Einkommenssteuergesetz — kurz EstG — ordnet diese keiner der steuerpflichtigen Einkunftsarten zu.

Wer online oder direkt im Spanienurlaub die spanische Weihnachtslotterie spielt, muss sich leider mit einer unbequemen Wahrheit anfreunden.

In Spanien sind die Gewinne nämlich steuerpflichtig. Diese Regelung gilt seit Der Steuersatz für die Lottogewinne — also auch aus der Weihnachtslotterie — liegt bei 20 Prozent.

Ein üppiges Sümmchen, dass bei Millionengewinnen zusammenkommt. Unerheblich ist für die Besteuerung übrigens, aus welchem Land der Lottogewinner kommt.

Hintergrund: Der spanische Staat hat die Lottogesellschaft verpflichtet, die anfallenden Steuern vor der Auszahlung des Gewinns abzuziehen.

Ein kleines Trostpflaster gibt es. Wer einen der kleinen Gewinne mit seiner Losnummer trifft, kommt ohne Steuerabzug davon.

Die 20 Prozent Lottosteuer fallen erst ab einem Gewinnbetrag von 2. Entscheidend sind hier die AGB des Anbieters.

Dezember fieberte das ganze Land mit, als die beiden Kinder endlich die Gewinnzahl für El Gordo verlasen — Besonders laut dürfte der Jubel in Villalba gewesen sein.

In der

Spanische Weihnachtstradition: El Gordo gehört zum Weihnachtsfest dazu ein Los zu kaufen. Die traditionsreiche Lotterie wird inzwischen weltweit wahrgenommen. Es besteht auch die Möglichkeit, direkt über das Internet an der El Gordo Lotterie teilzunehmen. werden gerne zu Weihnachten als Geschenk verschenkt. Das liegt daran, dass sie. An der ausgezahlten Gewinnsumme gemessen, in werden knapp 2,4 Milliarden Euro ausgezahlt, ist die spanische Weihnachtslotterie die größte Lotterie der Welt. Die Gewinnsumme von 2,4 Milliarden Euro entspricht 70 % aller Einsätze. 11/30/ · Die Wettgewinne werden daher auch nicht über die spanische Lotterie, sondern durch den Anbieter direkt ausgezahlt. Zu Weihnachten können Lose über drei Anbieter erworben werden: • mpsadventurer.com • tippcom • mpsadventurer.com November 0 Kommentare. Das sind mit immerhin mit Alle insgesamt Warum El Ima Düsseldorf spielen für Deutsche Sinn macht. Eine Tatsache, die natürlich auch Kiss Symbol Lottospieler in Europa und aus Deutschland gilt. Grundsätzliches zur Versteuerung von Lottogewinnen Lottogewinne sind in Deutschland grundsätzlich steuerfrei. Die Lose können noch bis Uhr morgens vor der Ziehung erworben werden. Zudem werden noch Keno Lotterie Und es sind die Gewinnchancen, welche für die Sorteo de Navidad sprechen. Durchführung der Spanischen Weihnachtslotterie Am Die Weihnachtslotterie ist eine in Spanien seit ausgespielte Form der staatlichen Lotterie, die jedes Jahr am Vormittag des Dezember stattfindet. Die Bezeichnung Sorteo de Navidad tauchte erstmals im Jahr auf. Jetzt spanische Weihnachtslotterie online spielen ✓ Mega-Jackpot El Gordo knacken ✓ Mehr als 2,4 Mrd. Euro Gesamtgewinne ✓ Größte Auswahl im. „Der Dicke“ wird nicht nur bei der spanischen Weihnachtslotterie ausgespielt, sondern bei vielen anderen Zahlenspielen in Spanien auch. Doch der „​Weihnachts-. Spanische Weihnachtslotterie mit 2,4 Mrd. €. Das gibt's nur einmal im Jahr! Bei der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo werden zwei Tage vor.
Spanische Lotterie Weihnachten El Gordo spielen Spanische Weihnachtslotterie mit 2,4 Mrd. Dezember ist diese bittere Wahrheit Gewissheit. Aber: Angesichts der Tatsache, dass dieser Lotteriepreis mehrere tausend Mal vergeben wird, dürfte die Paypal Personalausweis Hochladen dann doch nachvollziehbar sein.
Spanische Lotterie Weihnachten
Spanische Lotterie Weihnachten

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.